Autor Thema: Denke es wird mal Zeit für ein "Update"  (Gelesen 1657 mal)

Offline henreif

  • User
  • *
  • Beiträge: 47
Denke es wird mal Zeit für ein "Update"
« am: 01. Sep. 2004, 15:29 »
Also meine Sammlung hat sich nach dem Einstellen der Bilder in der Gallerie auch mehr oder weniger stark verändert.



Desweiteren hat sie sich auch stark reduziert, da ich mich nun auf Geräte konzentrieren möchte, die nicht "alltäglich" sind.



Momentaner Bestand ist:



Akai GX 400 D            *

Akai GX 400 PRO        *

Akai GX 620

Akai GX 625

Akai GX 630 DB

Akai GX 635

Akai GX 636



Sony TC 765

Sony TC 880-2          *



2 Stck.  Pioneer RT 909

Pioneer RT 2022             *



Teac X 2000 M



Revox A77

Revox A77 STTA            *

Revox A77 Halbspur

Revox B77

Revox B77 MK II  Halbspur

Revox C 270                *

Revox C 270 Halbspur   *



Technics RS 1500 US



Tandberg TD 20 A  Viertelspur





Dies sind die momentan einsatzbereiten Geräte. Wobei ich mal die meiner Meinung nach nichtalltäglichen, mit einem Stern markiert habe.

Alle anderen werde ich wahrscheinlich in absehbarer Zeit abgeben.

Wobei man ja immer wieder hier und da noch Ersatzteilträger, bzw. defekte Geräte besitzt.



Eines möchte ich aber noch anführen:

Es ist mir schleierhaft, wie eine GX 747 (nicht mehr in meinem Bestand)

gehandelt wird.

Meiner Meinung nach kann dieses Gerät klanglich bei keiner anderen Akai Maschine mithalten. Natürlich hat das Gerät rein optisch was, aber darunter die klanglichen Eigenschaften leiden zu lassen?

Ebenso sieht meine Meinung gegenüber der GX 77 aus.



Wie gesagt habe ich beide Geräte wieder abgegeben, da ich wirklich enttäuscht war. Nicht nur wegen der klangeigenschaften, sondern bei der GX 77 auch von der Verarbeitung.





Was ich suche?

Sony TC 850, bzw. 854

Akai PRO 1000

Technics RS 1700, bzw 1800

Denon DH 610, bzw. 710

aber wer sucht die nicht???





Gruß



Henry   (henreif)