Autor Thema: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !  (Gelesen 14482 mal)

Offline kreiserdiver

  • User
  • *
  • Beiträge: 1578
Hallo Freunde !

Regelmäßig schaue ich bei ebay vorbei, um zu sehen, welche Geräte, die ich schon habe, da wieder zum Verkauf
angeboten werden.
Dabei stosse ich immer wieder auf lustige Beschreibungen:

..."wenn ich das Band umdrehe, dann spielt die B77 die Musik irgendwie rückwärts ab, deshalb
    verkaufe ich das Gerät lieber als DEFEKT an Bastler !"


Solche Dinge finde ich komisch, die könnten wir doch hier in diesem Beitrag mal sammeln.

Viele Grüße und viel Erfolg bei der Schnäppchenjagd.

Euer Ralf.
Es begann 1966 mit Philips EL 3516.Heute N4520,Otari,Technics etc. >>Hobby oder Sucht ?

Manuel (der Fliege)

  • Gast
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #1 am: 24. Sep. 2007, 00:44 »
...soeben bei ebay entdeckt:

Zitat:
TOP - ANGEBOT
10 x 18er Bänder in Kartonbox
Spulengröße: 7inch / 18cm

Original Shamrockband auf original Shamrock-Spulen.
Der Tonbandprofi weiß, um welche Qualität es sich handelt.

Die Boxen sind wie auf dem Originalfoto
Die Spulen sind ebenso wie auf dem Originalfoto
Das Bandmaterial ist auch original und sogar rückseitenbeschichtet (back-coated)
Weiter ist das Bandmaterial ungeprüft

Zitatende

:lol: :lol: :lol:

Grüße,
Manuel

Offline cassettenfreund

  • User
  • *
  • Beiträge: 363
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #2 am: 09. Okt. 2007, 12:50 »
Wo wir gerade bei Shamrock sind: Neulich endete eine Versteigerung, geboten hat keiner. Sehr aussagekräftig war schon die Überschrift: Shamrock Recording Tape 1800-549 Meter TOPPPPPPPPPPPPPP. Und dann auf einmal am Ende der Beschreibung: Hallo bekam eine Mail , die Bänder wären der allerletzte Schrott ihr müßt nun selbst entscheiden ob ihr bietet oder nicht.

Wer da wohl so lieb war und einen Hinweis gegeben hat?

Liebe Grüße,
Mario

Manuel (der Fliege)

  • Gast
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #3 am: 09. Okt. 2007, 19:06 »
Hallo Mario,

das Angebot, von dem ich am 24. September hier erzählt habe, läuft übrigens immer noch. Der arme Hund stellt sein Angebot immer wieder erneut ein und keiner will die Shamrocks haben. Mag auch damit zu tun haben, weil der Startpreis im zweistelligen Bereich liegt - kein Wunder, daß niemand darauf bietet.

Aber ich gebe demjenigen keinen Hinweis, der hat schon öfter Tonbandsachen verkauft, wie ich an seinem Profil sehen konnte, der weiß ganz genau, daß es Schrott ist. Darum habe ich bei dem rot geschriebenen Satz lachen müssen. So kann man auch den größten Mist noch verkaufsfördernd beschreiben. Das muß einem erst mal einfallen.

Viele Grüße,
Manuel

Offline cassettenfreund

  • User
  • *
  • Beiträge: 363
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #4 am: 09. Okt. 2007, 19:36 »
Hallo Manuel,

dass keiner die Shamrocks haben will, kann man auch folgendermaßen erklären: Das deutsche Volk ist so gebildet wie nie und weiß daher, dass sie von diesen Bändern die Finger lassen sollten. Oder weil es eben zu teuer ist.

Apropos zu teuer: Bei ebay will jemand seine Grundig TK 41 los werden und hat dafür ein Startgebot von 25 € gesetzt, hinzu kommen noch 15 € Versandkosten. Direkt nach dem Sichtbarwerden des Angebots habe ich dem Verkäufer eine E-Mail geschrieben, in der ich ihm vorhergesagt habe, dass das Ding nicht weggeht, da es zu teuer ist. Er hat in beinahe beleidigendem Ton zurückgeschrieben, dass es nicht zu teuer sei, und ich es ja nicht kaufen brauche, wenn es zu teuer ist. Das Angebot läuft noch 1 Tag und 14 Stunden und bisher hat noch keiner geboten.

Liebe Grüße,
Mario

Manuel (der Fliege)

  • Gast
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #5 am: 09. Okt. 2007, 20:17 »
Hallo Mario,

das mit den Preisvorstellungen ist so eine Sache...
Generell ist ein Preis von ca. 25 Euro für ein voll funktionstüchtiges Tonbandgerät, mit drei Geschwindigkeiten und bis zu 18 cm Spulengröße schon noch okay. Die Versandkosten scheinen mir etwas erhöht, bei DHL kostet das Porto nur EUR 9,90.

Wahrscheinlich wird irgendjemand kurz vor Ende der Auktion noch ein Gebot abgeben und das gute Stück für den Startpreis bekommen. Oder auch nicht, denn Röhrengeräte erfreuen sich komischerweise nicht so großer Beliebtheit.

Wie Du vielleicht schon gelesen hast, kostete mich der TK 41 nur EUR 12,00 auf dem Flohmarkt, d.h. keine zusätzlichen Versandkosten. Dann noch 50 Cent für die defekte Sicherung, mehr brauchte ich nicht zu investieren, das Gerät läuft einwandfrei bis heute.

Bei ebay muß man immer zum Straßenpreis noch einen Zehner drauflegen, dann noch Versand... ist eigentlich zu teuer, vor allem, wenn man bedenkt, daß man obendrein noch Pech haben kann und man erwischt eine Bastelgurke, die nach Zigaretten stinkt. Das ist mitunter einer der Gründe, warum ich solche Sachen ungern bei ebay kaufe.

Kreiserdiver-Ralf ist unser ebay-Experte...

Viele Grüße,
Manuel

Offline cassettenfreund

  • User
  • *
  • Beiträge: 363
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #6 am: 09. Okt. 2007, 20:22 »
Der verschickt das Gerät über Hermes, die wollen wohl mehr dafür. Kaufen wollte ich das Ding eh nicht, ich beobachte gerade 18 BASF Bänder (u. a. LGS).

Liebe Grüße,
Mario

Offline kreiserdiver

  • User
  • *
  • Beiträge: 1578
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #7 am: 09. Okt. 2007, 21:00 »
Hallo !

Habe gerade ein weiteres TK 42 bei ebay mit Mikro für Sofortkaug 9,90 gekauft, Porto auch 9,90.
Das Gerät soll voll OK sein.
Macht nichts, aus Erfahrung habe ich bei Grundig lieber immer eins extra.
Bei meinem TK 42 ist nämlich einfach das Zählwerk  zerbrochen.
Wie damals beim noch nie benutztem TK 1400 beim Spurumschalter für die Feder zerbrochen ist.
Oder die knöpfe beim TS1000...

Nicht alles teuer bei ebay...

Nur schnell weg.

Viele Grüße,

Ralf.
« Letzte Änderung: 09. Okt. 2007, 21:46 von kreiserdiver »
Es begann 1966 mit Philips EL 3516.Heute N4520,Otari,Technics etc. >>Hobby oder Sucht ?

Manuel (der Fliege)

  • Gast
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #8 am: 18. Okt. 2007, 22:40 »
@ cassettenreund-Mario,

ging heute gerade zu Ende, die Auktion für ein tolles Grundig TK 41:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=120170193179

Inkl. Versand 60 Euro!!! Also mir wäre das ja auch entschieden zu viel, aber die Leute zahlen´s trotzdem.

Viele Grüße,
Manuel

Offline cassettenfreund

  • User
  • *
  • Beiträge: 363
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #9 am: 19. Okt. 2007, 17:17 »
Wahrscheinlich wissen sie nicht, wie billig man an sowas kommen kann. Oder sie haben zu viel Geld in der Tasche. Interessiert bin ich da auch schon längst nicht mehr dran, da ich bald das Tonmeister von meinem Großvater bekomme  :D !

Liebe Grüße,
Mario

Manuel (der Fliege)

  • Gast
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #10 am: 25. Okt. 2007, 21:04 »
...schaut mal hier:

http://cgi.ebay.de/Wertvolle-Musiksammlung-65-Tonbaender-Leerspulen_W0QQitemZ280165088885QQihZ018QQcategoryZ75750QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Also die Bänder interessieren mich nicht so sehr, aber die Pflanze daneben sieht doch ganz gut aus. Ob man die mit dazu geschickt bekommt? Soll ich mal fragen? :mrgreen:

Viele Grüße,
Manuel

Offline cassettenfreund

  • User
  • *
  • Beiträge: 363
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #11 am: 04. Nov. 2007, 13:27 »
Wer seine Lachmuskeln strapazieren will, sollte mal hier vorbeischauen:

http://cgi.ebay.de/Elta-2950-Stereo-Plattenspieler-Lautsprechern-33-45-78_W0QQitemZ220165975531QQihZ012QQcategoryZ113422QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Wer das auch immer geschrieben hat, der hat NULL Ahnung. Genau das war mein allererster Plattenspieler, ich kenne das gute (oder eher schlechte?) Stück wie meine Westentasche. Dieser Spieler hat meine Spejbl & Hurvinek-Platte versaut.

Liebe Grüße,
Mario

Offline hpm66127

  • User
  • *
  • Beiträge: 48
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #12 am: 04. Nov. 2007, 14:28 »
Hallo,

schöne finde ich vor allem:

"Sie bieten hier auf ein Ausstellungsstück...."

"......! NUR SO LANGE VORRAT REICHT !"

Gruß

Hans-Peter

Manuel (der Fliege)

  • Gast
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #13 am: 04. Nov. 2007, 18:07 »
Ach Gott, he...

Daß diese Elta-Plattenspieler der letzte Ramsch sind, das dürfte sich in den letzten 2 oder 3 Jahren doch herumgesprochen haben. Naja, diese ebay-Verkäuferin möchte halt ihre Ware möglichst gut präsentieren, ich will da gar nicht mal Unwissenheit unterstellen, die weiß vielleicht sehr wohl, daß das eigentlich Schrott ist, aber das kann sie ja schlecht in der Artikelbeschreibung schreiben... obwohl ich in diesem Fall noch mehr lachen würde.

"Elegantes Design"... das ist Geschmackssache. Aber was ist denn "hochwertiges" Design?
"Super Stereo" ... definiert sind die Begriffe "mono", "stereo", "HiFi nach DIN ..." usw. Aber Super-Stereo ist eine neue Wortschöpfung.

Dann habe ich einen Rechtschreibfehler gefunden, Zitat: "Durch die integrierten Stereo-Lautsprechern...". Nächster Fehler "... kann der ohne weitere Zusatzgeräte...". Wenn schon, dann müßte man schreiben "kann er ohne weitere...".

Witzig: "Im eleganten Design paßt er sich prima jedem Wohnstil an." Mein Deutschlehrer würde ein rotes "A" für "Ausdruck" an den Rand schreiben.

Weiter darf gelacht werden: "Einzigartiges Design". Und wieder ein Fehler: "Lautssprecher". Wie sieht eigentlich die Farbe "Kirschholz" aus? Soll wohl Kirschbaumholz heißen.

Nebenbei bemerkt: Ein Plattenspieler, der seine Lautsprecher im Gehäuse eingebaut hat, dürfte wohl zur Kategorie Kinderspielzeug zählen.

Okay, das ist eine gewerbliche Ebayerin. Ich möchte ja keine Klage wegen Geschäftsschädigung an den Hals bekommen. Aber wenn sie das lesen sollte, könnte sie vielleicht (zur Steigerung ihres Umsatzes) mal ihre Rechtschreibfehler ausbessern und für zukünftige Angebote einen Gang zurückschalten. Weniger ist manchmal mehr. ;)

Naja, solange das Ganze noch einen gewissen Unterhaltenswert hat... sorry, daß ich hier mal ein wenig gelästert habe, aber wer sich in der Öffentlichkeit präsentiert, muß auch mit Kritik umgehen können.

Viele Grüße,
Manuel


P.S.: Bei Kaufland und Lidl gab es diese Dinger mal für €19,95. Versandkosten fallen dann auch weg.
« Letzte Änderung: 04. Nov. 2007, 21:03 von Manuel »

Offline cassettenfreund

  • User
  • *
  • Beiträge: 363
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #14 am: 04. Nov. 2007, 20:23 »
Bei Kaufland habe ich ihn auch gekauft, für 19,95 €. Ich habe ihn sogar ein gutes Jahr benutzt, jetzt habe ich einen Dual-Plattenspieler, da brauche ich mich mit so einem Mist nicht mehr herumärgern.

Liebe Grüße,
Mario

Offline cassettenfreund

  • User
  • *
  • Beiträge: 363
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #15 am: 10. Jan. 2008, 20:46 »
Hallo Freunde,

eben bei eBay entdeckt. Versteigert werden 20 ORWO-Bänder (Typ 123 LH).

Der beste Satz am Schluss:

"ICH MUSS LEIDER DARAUF HINWEISEN, DASS DIE BÄNDER ZUM SCHUTZE DER URHEBERRECHTE VOM ERWERBER ZU LÖSCHEN SIND!"

Liebe Grüße,
Mario

Offline kreiserdiver

  • User
  • *
  • Beiträge: 1578
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #16 am: 10. Jan. 2008, 21:12 »
Hallo Mario !

So ganz doof ist das nicht.
Rein rechtlich muss der Verkäufer die Bänder gelöscht verkaufen, weil er nur Eigentümer der Bänder ist.
Die Musik von Platte, CD etc. darf er für sich aufnehmen, allerdings dann nicht verkaufen.
Ist ein immerwährendes Thema, leider.

War schon vor Jahren so: 2 Schulkumpel: einer kauft LP A, der andere LP B.
Sie nehmen sich gegenseitig die LPs auf, klar.
Aber eigentlich wollte die Industrie erwirken, dass beide 2 LPs kaufen.
Die Realität sieht anders aus, wird geduldet, solange keiner Geschäfte damit macht.

Aber genau das macht man als Verkäufer bei ebay.
Daher ist es auch untersagt kopierte CDs zu verkaufen.

Die Originale ja...

Wir kaufen und verkaufen natürlich immer nur "gelöschte" Bänder zum neu bespielen,
aber wehe es ist wieder nur Volksmusik drauf  :lol: :lol: :lol:

Gruß,

Ralf.
Es begann 1966 mit Philips EL 3516.Heute N4520,Otari,Technics etc. >>Hobby oder Sucht ?

Manuel (der Fliege)

  • Gast
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #17 am: 15. Jan. 2008, 13:08 »
...auch wenn´s Off-Topic ist, aber zur Ergänzung paßt es ganz gut an diese Stelle:

http://pages.ebay.de/help/policies/bootlegs.html

Da steht alles ganz genau drinnen. So manches ebay-Mitglied wird eben schon so eingeschüchtert, daß vor lauter Angst, es könnte ein Regelverstoß sein, die Artikelbeschreibungen etwas lustig formuliert werden.

Ich habe auch schon öfter gelesen: "Der Käufer verpflichtet sich, die Bänder sofort nach Erhalt zu löschen." und abschließend noch der zynische Satz: "Viel Spaß beim Löschen". Was man sich jedoch sparen kann, denn der Verkäufer haftet für sein Angebot. Werden bespielte Tonbänder angeboten, so ist das ein Verstoß gegen die ebay-AGBs und ebay-Grundsätze. Man könnte glatt 90 Prozent aller Angebote in der Kategorie "Bandmaschinen - Zubehör - Bänder" entfernen, wenn man es genau nähme...

Allein das ist ja schon wieder zum Schmunzeln. ;) Also doch nicht völlig Off-Topic. :)

Viele Grüße,
Manuel

Manuel (der Fliege)

  • Gast
Ein funktionsfreies Gerät
« Antwort #18 am: 02. Mai. 2008, 23:59 »
Hallo zusammen,

entweder ein Scherzbold (seit 27. März angemeldet, Null Bewertungspunkte, hat eine positive und eine negative Bewertung erhalten, allein das ist schon zum Lachen) oder der gute Mann kann sich wirklich nicht besser ausdrücken.
Siehe ebay-Artikelnummer: 260236571663

Zitat, das muß für die Nachwelt erhalten werden, :lol:, :

ferkaufe mein tonbandgäret gründig.
top zuschtand... alles funkzion frei.
selbstabholüng!!!!!!!!!!


Wenn das Gerät bar jeder Funktion ist, dann heißt es logischerweise, daß nichts, aber auch rein gar nichts mehr daran funktioniert. :lol:

Viele Grüße,
Manuel
« Letzte Änderung: 03. Mai. 2008, 00:05 von Manuel »

Offline cassettenfreund

  • User
  • *
  • Beiträge: 363
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #19 am: 03. Mai. 2008, 01:29 »
Und dafür möchte er auch noch mindestens 50,- EUR haben. :lol:
« Letzte Änderung: 03. Mai. 2008, 01:34 von cassettenfreund »

Offline grundig tk 240

  • User
  • *
  • Beiträge: 377
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #20 am: 04. Mai. 2008, 21:26 »
Naja, als Kenner der Materie und langjähriger Erstbesitzer weiss er halt um den Wert seines Gerätes ;-)
Man sollte ihn mal nach dem Kaufbeleg und den Papieren zum Gerät befragen, sicher gibt es diese beim Kauf dazu...
Ein Schelm, wer Böses denkt und unterstellt, er hätte das Gerät irgendwo auf dem Sperrmüll gefunden.

Gruss
Thomas
Mit Röhren hören !

Manuel (der Fliege)

  • Gast
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #21 am: 28. Mai. 2008, 23:53 »
Hallo zusammen,

http://cgi.ebay.de/__Bandmaschinen_Grundig-Tonband-aus-Nachlass_W0QQitemZ110256406995QQ

Artikelbeschreibung, Zitat:
"Ein Grundig Tonband das mal funktionieret uns mal nicht. Deshalb an Bastler abzugeben."

Naja, das ist bei fast allen Grundigs so üblich, daß es mal funktioniert und 5 Minuten später nicht mehr. :mrgreen: Leute, bietet fleißig mit, der Verkäufer sollte für seine Ehrlichkeit belohnt werden. :lol:

Gruß,
Manuel

Offline grundig tk 240

  • User
  • *
  • Beiträge: 377
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #22 am: 29. Mai. 2008, 21:49 »
Ist die Haube von innen beschlagen ? Meine Brille ist jedenfalls sauber...oder hat da einer die Haube mit Stahlwolle saubergemacht ? Barbarisch.

Und auch die Stellung des Knebels lässt nicht Gutes erahnen. Oha !

Gruss
Thomas
Mit Röhren hören !

Manuel (der Fliege)

  • Gast
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #23 am: 30. Mai. 2008, 10:37 »
Hallo Thomas,

die Versandkosten sind sehr gering. Was nicht jetzt bereits kaputt ist, wird beim Transport mangels ausreichender Polsterung noch vollends zerstört. :mrgreen:
Wenn der Preis die 10-Euro-Marke erreichen oder übertreffen sollte, könnte man dieses Angebot auch ins Thema "Wo man seinen Sperrmüll zu Geld macht" verschieben...

Gruß,
Manuel

Manuel (der Fliege)

  • Gast
Re: Schmunzeln bei ebay ODER ... verkaufe lieber als DEFEKT !
« Antwort #24 am: 15. Sep. 2008, 22:41 »
Hallo zusammen,

wieder ein Fundstück, Artikelbeschreibung für ein Röhrentonbandgerät, Zitat:

"Das Gerät funktioniert und spielt auch ab, Vorlauf nur langsam. Das Magnetische auge leuchtet hell und kräftig, ..."

Gruß,
Manuel