Autor Thema: Neue Rubrik in „Bandgeräte“: Tonbandgerät der Woche  (Gelesen 1653 mal)

Offline kreiserdiver

  • Mod
  • *
  • Beiträge: 1578
Hallo Tonbandfreunde !

Durch mein gestern erhaltenes AIWA Gerät kam mir die Idee, jeder könnte ja von Zeit zu Zeit sein „Tonbandgerät der Woche“ hier mal vorstellen.

Dabei kann es ein Neuzugang sein. Oder aber ein bereits vorhandenes, mit dem man sich nun gerade wieder mehr beschäftigt hat. Oder aber auch ein Gerät, von dem man viel erfahren hat bzw. welches sehr positiv aufgefallen ist.

Dabei ist es unerheblich, ob es ein kleines Gerät oder eine Studiobandmaschine ist.
Hier kann jeder sein momentanes Highlight mal ins richtige Licht rücken und seine subjektiven Eindrücke los werden.

Viele Grüße,

Ralf.

P.S.: Wie wäre es in diesem Zusammenhang mit der Gegenrubrik „Gurke der Woche“ ?
Hier könnte man sich richtig drüber auslassen, wenn z.B. das mit einer Minifeder angedrückte Zwischenrad im Grundig TK 845 für ordentlichen Vortrieb der Aufwickelspule sorgen soll und es das aber nicht tut. Manchmal tut es schließlich gut, seinem Ärger Luft zu machen.
Es begann 1966 mit Philips EL 3516.Heute N4520,Otari,Technics etc. >>Hobby oder Sucht ?