Autor Thema: Keine Klassik-Hörer hier?  (Gelesen 7389 mal)

Offline Markus Berzborn

  • User
  • *
  • Beiträge: 260
Keine Klassik-Hörer hier?
« am: 25. Dez. 2004, 22:03 »
Hallo allerseits,

Als Neueinsteiger in diesem Forum muss ich mich doch sehr wundern, dass es in der Rubrik "Klassik" KEINEN EINZIGEN EINTRAG gibt! Wie kann das sein? Gibt's denn hier nicht die allseits bekannten SXL-, LSC- und ASD-Freaks?  :lol:  Oder, da es hier ja in erster Linie um Tonband geht, hat keiner eines der schönen alten Living Stereo- oder Everest-Tapes zuhause?

Gruß,
Markus
Analogbandtechnik von Mechlabor - Nakamichi - Studer - Tandberg - Telefunken - Thurow - Vollmer

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #1 am: 25. Dez. 2004, 22:05 »
Hallo Markus,

auch ich wundere mich, daß diese Rubrik bisher nicht angenommen wurde.

Also, liebe Leute, wer hat ein Herz für die "E-Musik" und schreibt den ersten Beitrag? :wink:

Gruß, Wolfgang

Offline kreiserdiver

  • User
  • *
  • Beiträge: 1578
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #2 am: 25. Dez. 2004, 22:36 »
... mit Klassik kann ich leider nicht viel anfangen.
Manche Sachen mag ich zwar, aber nichts konkretes.
Ich mag eher mit Orchester gepushte Rockmusik wie z.B. die 1964er "Days of Future Passed" von den Moody Blues, wo auch das berühmte "Nights in White Satin" drauf ist.
Oder die ELO Ära mit der "blauen Violine".

Aber sonst...

Viele Grüße,

Ralf.

EDIT: Wieder lesbar gemacht (Sonderzeichen, Umlaute). Gruß, Niko
« Letzte Änderung: 26. Sep. 2005, 21:02 von Agfa-Band »
Es begann 1966 mit Philips EL 3516.Heute N4520,Otari,Technics etc. >>Hobby oder Sucht ?

Jürgen Heiliger

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #3 am: 25. Dez. 2004, 22:52 »
Hi Markus und die anderen,

leider gehöre ich wahrlich nicht zu den Klassikfreaks und fange jetzt erst an mich damit zu beschäfftigen.

Aber Mike Bad's Caravan begeistert mich schon. :lol:  :lol:

Und ELO kann man auch gut hören. Genauso die verklassigten Sachen von Queen oder den Beatles. :D

Gruß
Jürgen

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #4 am: 25. Dez. 2004, 22:56 »
Zitat von: kreiserdiver
Ich mag eher mit Orchester gepushte Rockmusik wie z.B. die 1964er "Days of Future Passed" von den Moody Blues, wo auch das berühmte "Nights in White Satin" drauf ist.

Hallo Ralf,

das war 1967. :)

Gruß, Wolfgang (heute Erbsenzähler :roll: )

Offline Markus Berzborn

  • User
  • *
  • Beiträge: 260
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #5 am: 25. Dez. 2004, 23:39 »
Zitat von: wz1950
Hallo Ralf,

das war 1967. :)


Genau, unter heftigem Einsatz eines Instruments, das in einem Tonband-Forum auf gesteigertes Interesse stößen müsste. Wer rät als erster, was gemeint ist?  :lol:

Gruß,
Markus
Analogbandtechnik von Mechlabor - Nakamichi - Studer - Tandberg - Telefunken - Thurow - Vollmer

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #6 am: 25. Dez. 2004, 23:40 »
Mellotron.

Welchen Preis habe ich gewonnen? :lol:

Gruß, Wolfgang

Jürgen Heiliger

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #7 am: 25. Dez. 2004, 23:43 »
Hi Wolfgang,

Du hast doch schon auf die Frage gewartet....... :lol:  :lol:

Gruß
Jürgen

Offline Markus Berzborn

  • User
  • *
  • Beiträge: 260
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #8 am: 25. Dez. 2004, 23:49 »
Zitat von: wz1950
Mellotron.


Sehr richtig! Jürgen, so ein Teil würde Deinem "Tonband-Museum" übrigens noch gut zu Gesicht stehen. Mechanisch faszinierend.

Zitat

Welchen Preis habe ich gewonnen? :lol:


Wie wär's mit einer überschüssigen Klassik-LP aus meiner Sammlung (womit wir wieder beim Thema wären  :wink: ) ?

Gruß,
Markus
Analogbandtechnik von Mechlabor - Nakamichi - Studer - Tandberg - Telefunken - Thurow - Vollmer

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #9 am: 25. Dez. 2004, 23:51 »
Hallo Markus,

die Klassik-LP wüßte ich nicht zu würdigen... demnächst werde ich übrigens selbst welche zum Verkauf auf meiner HP anbieten.

Aber laß man. Vielleicht treffen wir uns mal, und dann kassiere ich meinen Gewinn in (flüssigen) Naturalien... :mrgreen:

Gruß, Wolfgang

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #10 am: 25. Dez. 2004, 23:53 »
Das Museum hat doch Wolfgang und ich versuche nachzueifern.
Jürgen ist da noch etwas entfernt, kann aber sehr gut ergänzen.

Gruß Thomas

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #11 am: 25. Dez. 2004, 23:55 »
Zitat von: Jürgen Heiliger
Hi Wolfgang,

Du hast doch schon auf die Frage gewartet....... :lol:  :lol:

Gruß
Jürgen

Hi Jürgen,

das habe ich mit Sicherheit nicht... ich mache hier drei Dinge gleichzeitig, da ist keine Zeit übrig, um auf etwas zu warten!

Die LP gehört zu denen, die mich damals als 16-jährigen ganz besonders beeindruckt hat. Wie oft habe ich sie damals gehört und dabei das Cover betrachtet. Sowas prägt sich ein! :D

Gruß, Wolfgang

Jürgen Heiliger

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #12 am: 25. Dez. 2004, 23:59 »
Hi Markus,

vielleicht kannst Du uns R'n'R, Pop Verseuchten ganz langsam mal an die Klassik heranführen.

Wenn ich da an die Versuche meines Klassenlehrers denke dies mit dem Freischütz denke, dann schauderts mich noch immer.

Frage einmal an Dich welche Orgelkonzerte lohnen sich.

Oder welche Mozartsachen lohnen sich, er soll ja der Rocker der Klassik gewesen sein.

Gruß
Jürgen

Eine Aufstellung wäre vielleicht hilfreich.

Jürgen Heiliger

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #13 am: 26. Dez. 2004, 00:00 »
Zitat von: wz1950
Zitat von: Jürgen Heiliger
Hi Wolfgang,

Du hast doch schon auf die Frage gewartet....... :lol:  :lol:

Gruß
Jürgen

Hi Jürgen,

das habe ich mit Sicherheit nicht... ich mache hier drei Dinge gleichzeitig, da ist keine Zeit übrig, um auf etwas zu warten!

Die LP gehört zu denen, die mich damals als 16-jährigen ganz besonders beeindruckt hat. Wie oft habe ich sie damals gehört und dabei das Cover betrachtet. Sowas prägt sich ein! :D
Gruß, Wolfgang


Ein Cover wäre mir sehr hilfreich, bitte.

Gruß
Jürgen

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #14 am: 26. Dez. 2004, 00:01 »
Zitat von: Jürgen Heiliger
Hi Markus,

vielleicht kannst Du uns R'n'R, Pop Verseuchten ganz langsam mal an die Klassik heranführen.

Wenn ich da an die Versuche meines Klassenlehrers denke dies mit dem Freischütz denke, dann schauderts mich noch immer.

Frage einmal an Dich welche Orgelkonzerte lohnen sich.

Oder welche Mozartsachen lohnen sich, er soll ja der Rocker der Klassik gewesen sein.

Gruß
Jürgen


Jürgen nimm Bach, dann kannst Du immer behaupten Jon Lord hat schuld!
Dessen Geschmack mir übrigens sehr gut gefällt.

Gruß Thomas

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #15 am: 26. Dez. 2004, 00:03 »
Zitat von: Jürgen Heiliger
Oder welche Mozartsachen lohnen sich, er soll ja der Rocker der Klassik gewesen sein.

Hi Jürgen,

auch wenn ich von Klassik keine Ahnung habe: die "Kleine Nachtmusik" hat man mir schon als Kind eingebläut bis zum Gehtnichtmehr... ich fand sie nicht so rockend... :roll:  :lol:

Gruß, Wolfgang

Jürgen Heiliger

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #16 am: 26. Dez. 2004, 00:05 »
Das bezog sich auf die damalige Zeit.

Aber es hat bestimmt schlimmeres gegeben. :lol:

Gruß
Jürgen

Offline Markus Berzborn

  • User
  • *
  • Beiträge: 260
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #17 am: 26. Dez. 2004, 00:09 »


Davon gibt es übrigens ein sehr gutes 180g-Reissue von Speakers Corner, falls ihr es nicht schon wissen solltet.

Gruß,
Markus
Analogbandtechnik von Mechlabor - Nakamichi - Studer - Tandberg - Telefunken - Thurow - Vollmer

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #18 am: 26. Dez. 2004, 00:14 »
Hallo Markus,

ich habe die Originalpressung, und Du offensichtlich auch! :wink:

Gruß, Wolfgang

Offline Markus Berzborn

  • User
  • *
  • Beiträge: 260
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #19 am: 26. Dez. 2004, 00:15 »
Noch was zum Thema "Klassik-Einstieg".
Ich kann mich da halt nicht so richtig reinversetzen, weil ich schon sehr lange sehr viel Klassik höre bis hin zur Moderne und Neuen Musik des 20. Jahrhunderts.
Aber ich weiß, dass diese Frage auch im Hifi-Forum sehr oft gestellt wurde (das von allen Foren, die ich kenne, den besten Klassik-Bereich hat!).
Und da kam dann als Antwort, man soll Stücke nehmen, die irgend ein bestimmtes Thema haben oder etwas konkretes beschreiben, worunter man sich etwas vorstellen kann.
Beispielsweise "Bilder einer Ausstellung" von Mussorgsky - jedes Stück handelt von einem bestimmten Gemälde
oder "Pacific 231" von Arthur Honegger, wo es um die gleichnamige Dampflok geht.
Ich glaube, diese Idee ist gar nicht so schlecht!

Gruß,
Markus
Analogbandtechnik von Mechlabor - Nakamichi - Studer - Tandberg - Telefunken - Thurow - Vollmer

Offline Markus Berzborn

  • User
  • *
  • Beiträge: 260
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #20 am: 26. Dez. 2004, 00:17 »
Zitat von: wz1950
Hallo Markus,
ich habe die Originalpressung, und Du offensichtlich auch! :wink:


Nö, ich habe die von Speakers Corner, die hat exakt das gleiche Cover wie das Original. Das gezeigte Bild habe ich aber mal eben schnell aus dem Netz gezogen.

Gruß,
Markus
Analogbandtechnik von Mechlabor - Nakamichi - Studer - Tandberg - Telefunken - Thurow - Vollmer

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #21 am: 26. Dez. 2004, 00:25 »
Hallo Markus,

aus Erfahrung weiß ich, daß ich klassischer Musik schon etwas abgewinnen kann, aber dazu brauche ich seeehr viiiiel Zeit und Ruhe. Und beides habe ich momentan leider nicht... ich hoffe, daß sich das in Zukunft ändern wird.

Vor 20 Jahren hatte ich eine Pianistin als Nachbarin. Da habe ich schon einiges kennen- und schätzengelernt... an Musik, meinte ich! :roll:  :lol:

Gruß, Wolfgang

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #22 am: 26. Dez. 2004, 00:29 »
Ich liebe Klassik, wenn es ruhig und über gute Lautsprecher vorgetragen wird, die im Stande sind solche Musik auch bei geringen Lautstärken rüber zu bringen.

Mir geht dann das Herz auf!

Gruß Thomas

Offline Markus Berzborn

  • User
  • *
  • Beiträge: 260
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #23 am: 26. Dez. 2004, 00:30 »
Zitat von: wz1950
dazu brauche ich seeehr viiiiel Zeit und Ruhe. Und beides habe ich momentan leider nicht...


Ist mir schon klar, bei mehr als 2000 Postings in 8 Monaten.  :)  

Gruß,
Markus
Analogbandtechnik von Mechlabor - Nakamichi - Studer - Tandberg - Telefunken - Thurow - Vollmer

Anonymous

  • Gast
Keine Klassik-Hörer hier?
« Antwort #24 am: 26. Dez. 2004, 00:32 »
Hallo Markus,

wenn's nur das wäre... aber okay, auch für das Forum geht viel Zeit drauf.

Gruß, Wolfgang